Projekte

Projekte

Zielgruppenspezifische Angebote

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen interessante Projekte aus dem Saarland vor. Wir können aber nur Projekte vorstellen, von denen wir etwas wissen. Wenn Sie selbst ein interessantes Angebot zur Prävention bzw. Therapie des Übergewichts oder der Adipositas leiten, können Sie uns dies auf dem folgenden Anmeldeformular mitteilen.

Wir versuchen, hier möglichst viele Projekte aus dem Saarland zu veröffentlichen. Wir veröffentlichen hier aber nur solche Angebote, von denen wir glauben, dass

  • sie unserem Anliegen nicht zuwiderlaufen,
  • sie Betroffenen nicht schaden,
  • und sie nicht nur kommerziellen Interessen dienen.

 

Überregionale Angebote

  • Moby Kids
    Ein saarlandweites Programm des Deutschen Roten Kreuzes in Saarbrücken, Neunkirchen, Saarlouis, Merzig und des Saarpfalz-Kreises.
    Moby Kids ist ein ambulantes Therapieprogramm für adipöse Kinder und Jugendliche. Das Projekt läuft ein Jahr. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Kinder treffen sich regelmäßig einmal wöchentlich nachmittags in einer festen Gruppe.
  • Mobile Diät und Ernährungsberatung
    Das Angebot von Stephanie Bourguignon umfasst individuelle Ernährungsberatung bei Ihnen zu Hause, Gruppenschulungen, Unterricht an Schulen, Gesundheitseinrichtungen und Firmen (www.mobile-diaet-ernaehrungsberatung.de).

Region Trier

Kliniken mit Schwerpunktsetzung Adipositastherapie

Regionalverband Saarbrücken

  • Moby Kids
    Moby Kids ist ein ambulantes Therapieprogramm für adipöse Kinder und Jugendliche. Das Projekt läuft ein Jahr. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Kinder treffen sich regelmäßig einmal wöchentlich nachmittags in einer festen Gruppe.
  • Leichter leben
    Individuelle Ernährungsberatung und 12-Wochen-Kurse
  • Schritt für Schritt zum gesünderen Gewicht
    Praxis für Ernährungsberatung Susanne Reinert Müller in Saarbrücken
  • Besser essen. Mehr bewegen
    Kommunales Präventionsprojekt der Landesarbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung für Kinder im Alter von 0 – 10 Jahren, begrenzt auf den Saarbrücker Stadtteil Malstatt
  • Dipl.-Psychologin Bettina Himbert in Köllerbach
    Umgesetzt wird das psychologisch-behavorial ausgerichtete Programm von Prof. Dr. V. Pudel, Universität Göttingen, das praktisch erprobt und wissenschaftlich evaluiert ist.
  • Ich nehme ab von Judith Giese
    Schrittweise Umstellung der Ernährungsgewohnheiten. Selbstmanagement, lernen sich Gutes zu tun und bewusst zu genießen um das erreichte Gewicht langfristig zu halten.
  • Elternkurs für Eltern übergewichtiger Kinder
    Familienorientiertes Angebot von Regina Maierhöfer

Saarpfalz-Kreis

  • Saarpfalz-Kreis mit peb
    Gesunde, zufriedene Kinder haben die besten Chancen, zu gesunden Erwachsenen heranzuwachsen. Eine ausgewogene Ernährung, viel Bewegung und seelisches Wohlbefinden sind dafür grundlegende Voraussetzungen. Eine 2011 veröffentlichte bundesweite Studie zur Prävalenz von Übergewicht weist ausdrücklich darauf hin, dass die Zahlen übergewichtiger und adipöser Einschüler in Deutschland nach wie vor auf einem hohen Level liegen. Das zeigen auch die Daten der Schuleingangsuntersuchungen aus dem Saarpfalz-Kreis. Um gemeinsame Lösungen und Strategien gegen diese Entwicklung zu erarbeiten hat sich vor zwei Jahren das Netzwerk „Saarpfalz mit peb – ein Landkreis macht sich fit“ gegründet. Der Saarpfalz -Kreis ist damit die saarländische Modellregion für Regionen mit peb und gilt auch bundesweit als beispielhaft. Mittlerweile arbeiten fast 100 Experten in drei Arbeitskreisen zusammen, die sich jeweils mit den Themen Ernährung, Bewegung und Gesundheitschancen beschäftigen. Hier wurden in den letzten zwei Jahren zahlreiche Aktionen und Veranstaltungen ins Leben gerufen und unterstützt.
  • Moby Kids
    Moby Kids ist ein ambulantes Therapieprogramm für adipöse Kinder und Jugendliche. Das Projekt läuft ein Jahr. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Kinder treffen sich regelmäßig einmal wöchentlich nachmittags in einer festen Gruppe.
  • CJD Fit Kids
    Eine Gruppe zur ambulanten Adipositasschulung im CJD Homburg/Saar: Das Fit Kids- Programm hilft adipösen Kindern zwischen 8 – 16 Jahren und ihren Eltern gesunde Wege zur Gewichtsregulierung zu finden. Die Therapieeinrichtung ist zertifiziert, die Kosten werden in der Regel von den Kassen übernommen.
    Anmeldung: Frau Dr. med. Angelika Thönnes, CJD Homburg/Saar – Telefon: +49 6841  691-318

Landkreis Saarlouis

  • Moby Kids
    Moby Kids ist ein ambulantes Therapieprogramm für adipöse Kinder und Jugendliche. Das Projekt läuft ein Jahr. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Kinder treffen sich regelmäßig einmal wöchentlich nachmittags in einer festen Gruppe.
  • Ich nehme ab
    Kurscurriculum nach dem Programm der DGE „Ich nehme ab“, ergänzt um Bewegungstraining und Ernährungsschulung in Lebach
  • Dauerhaft zum Wohlfühlgewicht durch Ernährung und Entspannung
    Dieser Kurs in Wadgassen besteht aus einem Ernährungs- und einem Bewegungsteil (Nordic Walking).
  • Angebot von Christa Dörr
    Kurse in Rehlingen, Saarlouis und Quierschied-Göttelborn. Die Teilnehmer lernen mit „Kopf“, „Herz“ und „Hand“ ihre Ernährung umzustellen. Erlernt wird eine flexible Kontrolle, wobei individuelle Vorlieben berücksichtigt werden können.

Landkreis Neunkirchen

  • Moby Kids
    Moby Kids ist ein ambulantes Therapieprogramm für adipöse Kinder und Jugendliche. Das Projekt läuft ein Jahr. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Kinder treffen sich regelmäßig einmal wöchentlich nachmittags in einer festen Gruppe.
  • SchwerFit
    Programm für Jugendliche der 7.und 8. Klassen
  • Stationäre Behandlung in der Fachklinik Münchwies
    Programm, das speziell auf die seelischen Probleme beim Abnehmen eingeht
  • Ellen Contier
    Gewichtsreduktion durch Nahrungsumstellung und Bewegung
  • Mobile Diät und Ernährungsberatung
    Das Angebot von Stephanie Bourguignon umfasst individuelle Ernährungsberatung bei Ihnen zu Hause, Gruppenschulungen, Unterricht an Schulen, Gesundheitseinrichtungen und Firmen.
  • Wieder fit! Wieder dabei!
    Beratungs- und Vernetzungsstelle für übergewichtige Kinder, Jugendliche und deren Eltern – Flyer (PDF)

Landkreis St. Wendel

Landkreis Merzig-Wadern

  • Moby Kids
    Moby Kids ist ein ambulantes Therapieprogramm für adipöse Kinder und Jugendliche. Das Projekt läuft ein Jahr. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Kinder treffen sich regelmäßig einmal wöchentlich nachmittags in einer festen Gruppe.
  • Merzig speckt ab
    Die Initiative „Merzig speckt ab – mach mit, werd fit“ ist eine Gemeinschaftsaktion der Ärzte des Merziger Praxisnetzes e. V. und der Kreisstadt Merzig in Kooperation mit „Das Bad“, dem Stadtverband der Sport treibenden Vereine und weiterer Partner.
  • Tri-fit-pur Weiskirchen
    Das Tri-fit-Programm ist eine Therapie über ein Jahr, mit engem Kontakt zwischen Arzt, Ernährungs- und Bewegungstherapeuten in den Hochwald-Kliniken, Weiskirchen.