Übergewicht führt zu frühzeitiger Pubertät

Übergewicht führt zu frühzeitiger Pubertät

am 4. November 2013 in Aktuelles, Aus der Wissenschaft | 0 comments

Übergewicht könnte ein Hauptgrund für eine frühzeitige Geschlechtsreife sein. Kinderärzte der Universität von Cincinnati stellen im Fachblatt „Pediatrics“ einen Zusammenhang her zwischen einem hohen Body-Mass-Index (BMI) und einem frühen Beginn des Brustwachstums bei Mädchen.

Mehr dazu: Deutschlandfunk

 

Das könnte sie auch interessieren:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.