Gezuckerte Getränke machen dick

Gezuckerte Getränke machen dick

am 26. März 2013 in Aktuelles, Aus der Wissenschaft | 0 comments

Auf dem 50. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Ernährung in Bonn wurden neue Studienergebnisse vorgestellt, die wiederum die dick machende Wirkung von zuckersüßen Getränken bestätigen.
Wir Prof. Frank Hu. von der Harvard University mitteilte, kommt es durch die gezuckerten Getränke zu veränderten Genaktivitäten, die dann Adipositas und Diabetes auslösen:

„Der regelmäßige Konsum zuckerhaltiger Getränke verstärkt die genetische Veranlagung für Adipositas um ein Vielfaches. Das heißt, wenn man eine bestimmte Anzahl von Adipositas-Genen besitzt, und wenn man dann regelmäßig süße Limonaden trinkt, dann werden sich diese Gene stärker auswirken und das Risiko erhöht sich, fettleibig zu werden.“

Mehr dazu: Deutschlandfunk

 

Das könnte sie auch interessieren:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.