Adipositas beeinträchtigt Lernerfolg und Selbstwertgefühl von Kindern

Adipositas beeinträchtigt Lernerfolg und Selbstwertgefühl von Kindern

am 30. September 2013 in Aktuelles, Aus der Wissenschaft | 0 comments

Fettleibige Kinder haben es in der Schule schwerer: Sie schneiden im Mathematik-Unterricht schlechter ab und besuchen seltener ein Gymnasium. Das zeigt eine Studie Berliner Forscher. Sie belegt erstmals für Deutschland, dass Fettleibigkeit unabhängig vom sozialen Status der Eltern Einfluss auf den Schulerfolg hat. Ein möglicher Grund dafür: Das Gehänseltwerden beeinträchtigt Lernerfolg und Selbstwertgefühl.

Mehr dazu: Scinexx

 

Das könnte sie auch interessieren:

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.